Mathematik

Zahlen und Mathematik begegnen uns überall in unserem Alltag, sei es beim einkaufen (20% Rabatt auf alles), im Umgang mit Geld oder auch wenn irgendwann eine Gehaltsabrechnung ansteht. Der Taschenrechner hilft nur, wenn man auch weiß, was man eintippen muss.

Deshalb spielt das Fach Mathematik auch eine wichtige Rolle im Unterricht der WLS. Ab der 5. Klasse werden mathematische Fertigkeiten eingeübt und trainiert, wie Prozentrechnung, Brüche, Geometrie oder Gleichungen und Funktionen. Besonderen Wert legen wir auf das Erlernen des “Grundwissens”, wie zum Beispiel die Grundrechenarten, die regelmäßig wiederholt und geübt werden.

Das Fach Mathematik mündet in Jahrgang 9 in die Hauptschulprüfung und im Jahrgang 10 in die Realschulprüfung. In Klasse 8 nehmen alle Schülerinnen und Schüler am Mathematikwettbewerb des Landes Hessen teil.

Im Jahrgang 5 und 6 wird Mathematik ohne Verkursung im Klassenverband unterrichtet.  Ab Jahrgang 7 erfolgt eine Einstufung in A, B (Erweiterungskurse) und C Kurs (Grundkurs).